Freitag, 25. April 2014
     
   





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Wetter in Hagen



Hauptmenue
Startseite
***************************
Apotheken Notdienst
Forum
Nachrichten
Veranstaltungen
Bildergalerie
Dienstleister in Wehringhausen
Spiele
***************************
Weblinks
Wir über uns / FAQs
Kontakt
Anmelden
Impressum
Newsletter
Sitmap
Bundesliga
Soziale Stadt
Black Jack
KFZ-TATTOO
Statistken
Mitglieder: 126
News: 2354
Weblinks: 35
Besucher: 2486544
     
     
   
Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Favoriten.de Add to: Yahoo Add to: Spurl Information
Social Bookmarking
     
     
   
Top Artikel

Lottozahlen

Umfrage
Was soll anders werden?
 
Archive

     
  Startseite  
 
Advertisement
 
 
 
 
POL-HA: Mann der Wohnung verwiesen - Rückkehrverbot nicht eingehalten Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
POL-HA: Mann der Wohnung verwiesen - Rückkehrverbot nicht eingehalten
 
  
Stern1.gif

Hagen (ots) - Am 12.04.2014 gegen 01.50 Uhr wurde die Polizei in eine Wohnung in Wehringhausen gerufen. Hier war es nach intensiven Alkoholkonsums zwischen einer Frau und ihrem 22-jährigen Lebensgefährten zu einem lautstarken Streit gekommen. Die Auseinandersetzung eskalierte, als der Mann eine Bierflasche gegen den Kopf seiner Partnerin warf. Die Frau wurde leicht verletzt. Die Beamten sprachen gegen den Täter eine Wohnungsverweisung und ein 10-tägiges Rückkehrverbot aus. Zunächst verließ der Mann die Wohnung kehrte jedoch ein Stunde später wieder zurück. Nun wurde der deutlich alkoholisierte Täter von der Polizei in Gewahrsam genommen. Normalerweise endet hier der Polizeibericht. Nicht in diesem Fall. Am gleichen Tag gegen 10.00 Uhr wurde der nun deutlich ausgenüchterte 22-Jährige aus dem Polizeigewahrsam entlassen und noch einmal ermahnt das Rückkehrverbot einzuhalten. Knapp zwei Stunden später meldete sich die Geschädigte erneut bei der Polizei. Der Mann war wieder in der Wohnung in Wehringhausen aufgetaucht, hatte randaliert, die Geschädigte beleidigt und bedroht. Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen den 22-Jährigen wieder in Gewahrsam. Ein Richter ordnete anschließend einen Aufenthalt im Polizeigewahrsam bis zum nächsten Tag an.

 
 
 
Polizeimappe Hagen
POL-HA: Fahrzeuge in der Arndtstraße beschädigt - Polizei sucht Zeugen
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Durch einen heftigen Streit vor den Häusern der Arndtstraße 12 - 18 wurden Anwohner am 12.04.2014, gegen 02.30 Uhr auf eine Gruppe von ca. fünf Jugendlichen aufmerksam. Die Jugendlichen schrien herum, schimpften und gingen sehr ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Mann in Haspe beraubt
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Ein 41-jähriger Mann hielt sich am 12.04.2014 gegen 20.30 Uhr im hinteren Teil des Ernst-Meister-Platzes auf. Auf dem Platz findet z.Z. die Hagener Frühjahrskirmes statt. Der deutlich alkoholisierte Mann wurde von drei Männern ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Nach Bandendiebstahl vorläufig festgenommen
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Am Mittwoch, 09.04.2014, gegen 14:45 Uhr, beobachteten Ladendetektive drei Männer, die sich in verdächtiger Weise in einem Drogeriemarkt in Haspe aufhielten. Im Laufe ihres Besuches steckten sie sich wertvolle Hygieneartikel zu und ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Mann der Wohnung verwiesen - Rückkehrverbot nicht eingehalten
POL-HA: Mann der Wohnung verwiesen - Rückkehrverbot nicht eingehalten
 
  
Stern1.gif

Hagen (ots) - Am 12.04.2014 gegen 01.50 Uhr wurde die Polizei in eine Wohnung in Wehringhausen gerufen. Hier war es nach intensiven Alkoholkonsums zwischen einer Frau und ihrem 22-jährigen Lebensgefährten zu einem lautstarken Streit gekommen. Die Auseinandersetzung eskalierte, als der Mann eine Bierflasche gegen den Kopf seiner Partnerin warf. Die Frau wurde leicht verletzt. Die Beamten sprachen gegen den Täter eine Wohnungsverweisung und ein 10-tägiges Rückkehrverbot aus. Zunächst verließ der Mann die Wohnung kehrte jedoch ein Stunde später wieder zurück. Nun wurde der deutlich alkoholisierte Täter von der Polizei in Gewahrsam genommen. Normalerweise endet hier der Polizeibericht. Nicht in diesem Fall. Am gleichen Tag gegen 10.00 Uhr wurde der nun deutlich ausgenüchterte 22-Jährige aus dem Polizeigewahrsam entlassen und noch einmal ermahnt das Rückkehrverbot einzuhalten. Knapp zwei Stunden später meldete sich die Geschädigte erneut bei der Polizei. Der Mann war wieder in der Wohnung in Wehringhausen aufgetaucht, hatte randaliert, die Geschädigte beleidigt und bedroht. Die eingesetzten Polizeibeamten nahmen den 22-Jährigen wieder in Gewahrsam. Ein Richter ordnete anschließend einen Aufenthalt im Polizeigewahrsam bis zum nächsten Tag an.

 
POL-HA: Raubüberfall auf Fahrer einer Tabakfirma misslang
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Am 11.04.2014 gegen 19.00 Uhr belieferte ein Fahrer einer Tabakfirma einen Zigarettenautomaten in Hohenlimburg, Oeger Straße 41. Er parkte sein Fahrzeug in der Nähe eines Cafes. Während der Automatenbestückung musste er mehrfach zu ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Häuserbrand in Helfe - Ursache ermittelt
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Helfe. Vergangenen Mittwochnachmittag (09.04.2014) sind zwei Reihenhäuser in der Straße "Bickenstück" in Brand geraten. Der Dachstuhl der beiden Häuser wurde dabei komplett zerstört. Die Häuser sind derzeit unbewohnbar. Durch Beamte ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Unbekannte geben sich als Polizisten aus
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Haspe. Drei junge Männer im Alter zwischen 16 und 24 Jahren sind Donnerstagabend, gegen 17.50 Uhr, Opfer von falschen Polizisten geworden. Die Jungs waren mit ihren Rollern auf der Preußerstraße unterwegs, als plötzlich ein ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Kupferdiebe mit schwerer Beute auf und davon
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Mit etwa 500 Kilogramm Kupfer machten sich in der Zeit zwischen Mittwochmittag und Donnerstagnachmittag aus dem Staub. Ihre Beute bestand aus wandbefestigten Schienen, die sich in einem zuvor verschlossenen Technikraum befanden. Die ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Heranwachsende laufen über Auto
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Ein Zeuge alarmierte am Freitag gegen 03.00 Uhr die Polizei, als er in Oberhagen mehrere Heranwachsende bei einer Sachbeschädigung beobachtete. Die Gruppe kam aus dem Bereich Elbersdrucke und auf dem Parkplatz an der Hochstraße Ecke ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Im Notfall auch mit Kind zum Dienst
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Polizeioberkommissarin Tina Walter und ihr zweijähriger Sohn Benny haben es bereits getestet. Das neue Eltern-Kind-Büro der Polizei Hagen im Polizeipräsidium macht es möglich und soll Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten mit Kindern in ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Riegel vor! - Schwerpunkteinsatz der Hagener Polizei zur Bekämpfung des...
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Am Donnerstag (10.04.2014), im Zeitraum 13.30 Uhr bis 20.00 Uhr, führten die Beamtinnen und Beamten der Hagener Polizei mit Unterstützung der Bochumer Bereitschaftspolizei gezielte Kontrollen im Hagener Stadtgebiet durch. Die Personen- ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Verkehrsunfall mit verletzter Jugendlicher in Hohenlimburg
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Am Donnerstag, 10.04.2014, gegen 08:05 Uhr, befuhr der 62jährige Fahrzeugführer eines Toyotas die Hohenlimburger Straße in Fahrtrichtung Hohenlimburg. In Höhe der Hausnummer 159 betrat eine 17jährige Jugendliche an der dortigen ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Kelleraufbrüche in Haspe
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 09.04.2014, und Donnerstag, 10.04.2014, kam es in Haspe zu mehreren Kelleraufbrüchen. Bislang unbekannte Täter hebelten in der Heilig-Geist-Straße und der Berliner Straße die an Holzverschlägen ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Autofahrer reißt Radfahrerin um und flüchtet
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Die Polizei sucht einen rücksichtslosen Autofahrer, der am späten Donnerstagnachmittag eine besonders dreiste Unfallflucht an den Tag gelegt hat. Gegen 17.30 Uhr schob eine 32-jährige Frau ihr Fahrrad über Fußgängerüberweg im Bereich ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Verkehrsunfall mit leicht Verletzten und hohem Sachschaden
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Am Donnerstag, 10.04.2014, um 14:10 Uhr, kam es auf der Fleyer Straße in Höhe der Aschebergstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 28jähriger Renaultfahrer befuhr die Aschebergstraße bergauf und wollte die Fleyer Straße ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: PKW-Aufbrecher festgenommen
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Haspe. In der Nacht von Sonntag auf Montag konnten Polizeibeamte einen PKW-Aufbrecher festnehmen. Der 32-jährige Hagener steht im dringenden Tatverdacht, im Zeitraum zwischen 01.00 Uhr bis 02.40 Uhr insgesamt vier Fahrzeuge in Haspe ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: KFZ-Aufbrecher und Werkzeugdieb in U-Haft
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - In der vergangenen Woche kam es zu mehreren PKW-Aufbrüchen, bei denen Unbekannte vornehmlich Werkzeuge erbeutet hatten. In der Nacht zum Rosenmontag kam es zur Festnahme eines 32-jährigen Mannes nach einem LKW-Aufbruch auf frischer ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Hoher Sachschaden bei Einbruch in Autohaus
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Für eine geringe Beute richtete ein Einbrecher in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Haspe einen erheblichen Sachschaden an. Als ein Mitarbeiter eines Autohauses gegen 07.00 Uhr seine Firma am Konrad-Adenauer-Ring aufsuchte, ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Hohenlimburger Ladendieb gefasst
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - In einem Supermarkt in Hohenlimburg an der Bahnstraße beobachtete eine Ladendetektivin am Mittwochnachmittag einen 44-jährigen Mann, der zwei Flaschen Schnaps in seinem Rucksack verstaute. Nachdem er das Geschäft verlassen, hatte ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Unfallverursacher stellte sich
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Mit der Entnahme einer Blutprobe und einer Sicherheitsleistung endete am Mittwoch die Aufnahme eines Verkehrsunfalls. Gegen 15.50 Uhr befuhr eine 36-jährige Citröen-Fahrerin den Märkischen Ring in Richtung Altenhagener Brücke. Als sie ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: räuberischer Ladendieb festgenommen
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Am Mittwochmittag beobachtete eine Angestellte in einem Drogeriemarkt in der Hagener Innenstadt einen verdächtigen 32-jährigen Mann, der zwei hochwertige Parfümpackungen im Wert von 400,- EUR in seiner Sporttasche versteckte. Ohne zu ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Auffahrunfall in Hohenlimburg - Autofahrerin leicht verletzt
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Bei einem Auffahrunfall in Hohenlimburg zog sich am Mittwochnachmittag eine Autofahrerin leichte Verletzungen zu. Gegen 16.20 Uhr verließen die beiden beteiligten Autos an der Anschlussstelle Elsey die Autobahn. Eine 44-jährige ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Randalierer war stärker als ein Straßenschild
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - In den Abendstunden des 01.03.2014 beobachtete ein Anwohner der Straße "Am Widey" einen jungen Mann der immer wieder gegen den Pfosten eines Straßenschildes trat. Der Täter, der von zwei weiteren Männern begleitet wurde, ließ sich ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Trickdiebstahl in Altenhagen
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Unter dem Vorwand, im Auftrag der Telefongesellschaft Telefondosen zu überprüfen, verschafften sich zwei unbekannte Männer am Donnerstag, gegen 13:00 uhr, Zutritt zur Wohnung einer 82-jährigen Frau an der Boeler Straße. Trotz des ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Schnelles Urteil nach Einbruchsversuch
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Bereits am 26.02. berichtete die Polizei über die Festnahmen von drei Männern im Alter zwischen 23 und 29 Jahren, die in Eilpe von einem Zeugen beim Versuch beobachtet wurden, in eine Firma an der Selbecker Straße einzudringen ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Zwei verletzte Kinder bei Verkehrsunfall
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Am 01.03.2014 gegen 09.55 Uhr befuhr eine 54-jährige Frau mit ihrem Pkw BMW die Siedlerstraße in Richtung Boeler Straße und beabsichtigte an der Einmündung in Richtung Altenhagen abzubiegen. Aufgrund mehrerer geparkter Pkw fuhr sie ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: "Kunden" beim Spirituosendiebstahl entdeckt
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Am 28.02.2014 gegen 15.00 Uhr beobachtete ein Ladendetektiv in einem Supermarkt der Mittelstraße einen 21-jährigen Mann bei einem Ladendiebstahl. Der Täter nahm drei Flaschen Spirituosen aus einem Regal und versteckte sie in seine ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Buntmetalldiebe versuchten Kupferkabel zu stehlen
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Bei einem Rundgang in einem größeren Unternehmen am 02.03.2014 gegen 01.30 Uhr an der Dolomitstraße stellte ein Mitarbeiter eines Wachdienstes fest, dass unbekannte Täter versucht hatten aus einem Förderbandtunnel Kupferkabel zu ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: BMW prallt gegen Laterne
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Autofahrer meldeten am Samstagabend einen Unfall bei der Polizei, der sich gegen 22.00 Uhr in Haspe auf dem Konrad-Adenauer-Ring ereignet hatte. Am Einsatzort fanden die eingesetzten Beamten einen 5er BMW vor, der komplett zerstört ... Lesen Sie hier weiter...
 
POL-HA: Ein Leichtverletzter und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall
Polizei Hagen [Pressemappe]
Hagen (ots) - Der 57-jährige Fahrer eines Skodas befuhr am Donnerstagmorgen gegen 07.40 Uhr die Böhmerstraße und wollte an der bevorrechtigten Hochstraße geradeaus in Richtung Bergstraße fahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 54-jährigen ... Lesen Sie hier weiter...
 
 
     
 
 
© 2014 *** www.wehringhausen.info *** Die Stadtteilbörse für Hagen - Wehringhausen ***
graf-medien Netzwerk und Weblösungen